Notfall-Planung

Ein wichtiger Baustein für Ihre Lebensplanung

Organisation im Notfall

Must Have

  • Notfall-Vorsorge-PASS
  • 24-Stunden-Notfallhotline
  • GPS-Notfallortung über das Mobiltelefon
  • Dokumenten-SAFE für wichtige Dokumente
  • Informationen für Ersthelfer zu medizinischen Daten wie Unverträglichkeiten oder Impfungen

Warum eine Unternehmervollmacht?

Stellen Sie sich bitte selbst einmal folgende Fragen:

  • Was passiert mit meinem Unternehmen, wenn ich aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit für längere Zeit oder dauerhaft ausfalle?
  • Was wären die Folgen, wenn ich plötzlich versterbe? Welche wirtschaftlichen Auswirkungen hätte das auf meine Familie? Könnten meine Angehörigen mein Unternehmen fortführen? Wie steht es um die Sicherheit der von mir geschaffenen Arbeitsplätze?
  • Kann ich diese Situationen für mich ausschließen?

Viele Unternehmer denken, alle Belange sind bereits, z.B. im Gesellschaftervertrag, berücksichtigt.
Oft wissen selbst Familienangehörige nichts über das Unternehmen, z.B. welche Verbindlichkeiten bestehen oder ob aktuell Personalentscheidungen anstehen. Dinge, die geregelt werden sollten, können u.a. folgendes sein:

  • Wer kann und darf in Notsituationen das Unternehmen führen?
  • Wer darf über die Konten verfügen? Wer darf die Post oder eingehende E-Mails beantworten? Kennt jemand die wichtigsten Passwörter?
  • Wer kennt die Geschäftspartner, die aktuellen Aufträge, laufende Ausschreibungen oder Projekte usw.?
  • Was passiert im Erbfall? Können Pflichtteile und evtl. anfallende Erbschaftssteuer problemlos bezahlt werden? Wird dem Unternehmen dadurch Liquidität entzogen und gelten die gegebenen Vollmachten auch über meinen Tod hinaus?

Zukunftsplanung

Wie gehen wir nun vor. Im Ergebnis sollen Sie eine Dokumentation erhalten, die es Ihnen ermöglicht, sich mit klaren Entscheidungen gegen unerwartete Störungen mit effizienten Maßnahmen zu wappnen. Unsere Beratungssystematik besteht aus 4 Phasen. In der letzten Phase finden Sie klare Informationen, die Ihnen auf dem Weg zu wichtigen Entscheidungen sicherlich hilfreich sein werden.

 

Die Beratung erfolgt ausschließlich unter Berücksichtigung des § 5 Abs. 1 RDG.

Ihre Ansprechpartner:

Gerhard Blaase
0451/450 569-11
gerhard.blaase@aiv-versicherungsdienst.de
Jan-Eric Reiß
0451/450 569-15
janeric.reiss@aiv-versicherungsdienst.de
Florian Filipovic
0451/450 569-14
florian.filipovic@gfv-finanzdienst.de

Wir sind für Sie da!

Sie wollen mit uns ein persönliches Gespräch führen? Wir sind zu unseren Geschäftszeiten
jederzeit tele-
fonisch für Sie zu
erreichen.

zum Kontakt 

Aktuelle Stellenangebote

Sie sind auf der Suche nach
einer neuen beruflichen Heraus-
forderung?

bewerben 

Kontakt

AIV Architekten- und Ingenieur-Versicherungsdienst

Hüxtertorallee 47
23564 Lübeck

info@aiv-versicherungsdienst.de

Telefon: +49 (0)451 / 502 74 36
Service: 0180 248 00 00
(0,06 € pro Anruf aus dem Festnetz)
Telefax: +49 (0)451 / 315 37